Virtuella

Wanderung vom S-Bhf Erkner bis zur Woltersdorfer Schleuse (14,5 Kilometer)

Bestätigungsevent Wanderung vom S-Bhf Erkner bis zur Woltersdorfer Schleuse (14,5 Kilometer)

Wir treffen uns heute um 11 Uhr am Ausgang des S-Bahnhofs Erkner (S 3, Endbahnhof).
Achtung...der Bahnhof liegt bereits im Tarifbereich C!

Von dort geht es am Friedenspark vorbei und durch den Rathauspark zu den Ufern des Flakenfließes bzw des Schnellen Lochs, einem Ausläufer des Dämeritzsees.

Nach kurzer Zeit schon betreten wir den Wanderweg am 1900 Meter langen Bretterschen Graben, der auf verschlungenen Wiesenwegen, Trampelpfaden und Holzbohlen durch urige Sumpflandschaften führt.

Das nächste Ziel unserer Wanderung durch landschaftlich reizvolle Grünzüge ist der Karutzsee...an dessen Ufer auf dem Albert-Kiekebusch-Weg und quer durch den Kurpark Erkners geht es hinüber zum Rand der Löcknitzwiesen. Wir überqueren dabei die Gleise am Oberförstereiweg just an der Stelle, an der das kleine Bahnhäuschen aus Gerhard Hauptmanns Erzählung "Bahnwärter Thiel" stand. Die in der Novelle enthaltenen Naturschilderungen lassen den Schauplatz des Geschehens wiedererkennen.

Über den Hubertussteg geht es dann hinüber auf die Löcknitzinsel und kurz danach über den Leistikowsteg zum herrlich gelegenen Wupatzsee, einem Rückzugsort für Reiher und Kraniche.

Auf der wirklich sehr schmalen Landmasse zwischen Wupatzsee und Löcknitz führt ein kleiner Trampelpfad entlang, sogar eine winzige Brücke ist dort errichtet, und ich hoffe, dass wir diesen landschaftlich reizvollen Weg am 1. Oktober gehen können. Bei ungünstigen Wetterbedingungen ist dieser Weg leider manchmal sehr matschig aufgeweicht und schlecht bis nicht begehbar. In dem Fall würde ich mit euch die 400 Meter längere Wanderstrecke oben um den See herum laufen. Keine Sorge, natürlich erkunde ich vorab wie immer die Strecke und lasse euch keine unnötigen Umwege wandern!

Parallel zur Löcknitz geht es nun weiter ins Gebiet der Rüdersdorfer Heide und zum Ufer des Flakensees. Mit letzter Kraft kämpfen wir uns auf den 105 Meter hohen Kranichberg ;-) und kommen unterwegs am Aussichtsturm Woltersdorf vorbei, der ein interessantes Filmmuseum beherbergt ("als Woltersdorf noch Hollywood war") . Vom Berg aus haben wir eine weite Aussicht über die schöne Landschaft.

Nach dem steilen Abstieg auf dem Rennsteig können wir am Kanal zum Kalksee dann noch einen letzten Blick auf die Liebesquelle werfen, die mittlerweile nur noch mit Leitungswasser betrieben werden soll.

An der Schleuse Woltersdorf steigen wir dann in eine der schnuckeligen, nostalgischen Straßenbahnen der Linie 87, die uns nach 9 Stationen am S-Bahnhof Rahnsdorf (erneut Linie S3, aber jetzt schon Tarifbereich B) wieder ausspuckt. Von dort treten wir endgültig den Heimweg an.

Eine Einkehr ist heute NICHT geplant.....bitte nehmt euch alle genügend Proviant mit, um euch bei den Pausen unterwegs zu stärken!

Wir laufen als Richtgeschwindigkeit je nach Beschaffenheit und Steigung der Wanderwege ca 4 bis 4,5 Kilometer in der Stunde, das ist mittlere Geschwindigkeit. Etwas mehr Kondition als der durchschnittliche Schlenderspaziergänger solltet ihr also schon haben! ;-) Wie immer freue ich mich auf nette, gutgelaunte Wanderbegleitung!

Bei vorhergesagtem Schietwetter werde ich die Wanderung, ggf auch kurzfristig, auf einen späteren Zeitpunkt verschieben. Also sollte bitte jeder spätestens einen Abend vorher nochmal hier bei den BeSis reinsehen und sich informieren , ob der Ausflug stattfindet!

Die Bestätigung der Teilnehmer erfolgt unabhängig von ihrer Position auf der Warteliste!

Pinnwand (22)


Die Pinnwand ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Log dich ein oder melde dich an, um die Einträge zu sehen!

Anmeldungen (16)


Die Teilnehmerliste ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Log dich ein oder melde dich an, um die Teilnehmer zu sehen!
Anmeldungen 16

Samstag, 01.10.2022 11:00 Uhr

15537 Erkner, Deutschland

Wanderung


Eventinformationen


Anmeldeschluss Freitag, 30.09.2022 15:00 Uhr

Kosten
ggf Erweiterungsticket für Tarifbereich C (Straßenbahn bis S- Bhf Rahnsdorf kostet nur 1,50 Euro!)

Altersbeschränkung ab 45 Jahre

Teilnehmer 16 (4 Männer und 12 Frauen )

Max. Teilnehmer 16 (ausgebucht)

Max. Begleitpersonen Keine Begleitpersonen

Zum Event anmelden

Andere Events von Initiatoren aus Berlin, Heiligensee

Bilder

Die Bildergalerien sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Alle Single-Events am selben Tag 31 Events

  • Profilfoto
    Initiator

    Arber (64)

  • Profilfoto
    Initiatorin

    MissV (62)

  • Profilfoto
    Initiatorin

    BrightEyes (59)

  • Profilfoto
    Initiator

    High Five (66)

  • Profilfoto
    Initiator

    getintouch (70)

  • 10:00 Uhr

    Profilfoto
    Initiator

    Schmusezecke (61)

  • Profilfoto
    Initiatorin

    RitAgathe (55)

  • Profilfoto
    Initiatorin

    frau antje (45)

  • Profilfoto
    Initiator

    Franky33 (54)

  • Profilfoto
    Initiator

    Bolandi (68)

  • Profilfoto
    Initiatorin

    Viktoria1976 (48)

  • Profilfoto
    Initiatorin

    Vale (63)

  • Profilfoto
    Initiatorin

    lelila (65)

    Dieses Event hatte keine Anmeldungen
  • Profilfoto
    Initiatorin

    Moneypenny (60)

    Dieses Event hatte keine Anmeldungen
  • Profilfoto
    Initiator

    madaxx (55)

  • Profilfoto
    Initiator

    mano1 (60)

  • Profilfoto
    Initiatorin

    susi (61)

  • 18:00 Uhr

    Profilfoto
    Initiatorin

    RW59 (65)

  • Profilfoto
    Initiatorin

    VWKäfer (50)

  • Profilfoto
    Initiator

    Harald (49)

  • Profilfoto
    Initiator

    madaxx (55)

  • Profilfoto
    Initiator

    Tänzer50 (63)

  • Profilfoto
    Initiator

    Wolfff (70)

  • Profilfoto
    Initiator

    Walzerkönig (55)

  • Profilfoto
    Initiator

    SinglePrinz (68)

  • Profilfoto
    Initiatorin

    nixi (62)

  • Profilfoto
    Initiatorin

    Einfach Gaby (64)

  • Profilfoto
    Initiator

    MICHEL (59)

  • Profilfoto
    Initiatorin

    Música (56)

  • Profilfoto
    Initiatorin

    Cathi66 (58)

Single-Events am nächsten Tag »