1 Karte für DORA (dt. Oper) in der Königsloge abzugeben! Statt 64.- für 50.-Euro

Bestätigungsevent 1 Karte für DORA (dt. Oper) in der Königsloge abzugeben! Statt 64.- für 50.-Euro

https://www.staatsoper-stuttgart.de/spielplan/a-z/dora/
Inclusive einer Einführung um 16:15 Uhr ,die im Kartenpreis includiert ist !

Sie ist Mitte zwanzig und sitzt im Schoß der Familie fest. Sie hat das Leben vor sich, ahnt jedoch, dass die Zukunft nur Altbekanntes zu bieten hat. Dora, Opernheldin des 21. Jahrhunderts, begegnet den Lebensentwürfen ihrer Gegenwart mit kompromissloser Total-Ablehnung und sucht rast- wie ziellos nach etwas Anderem. Die rhythmusgetriebene Musik Bernhard Langs mit ihren Loops und Samplings wird dabei zu Doras Komplizin, indem hinter der obsessiven Wiederholung von scheinbar Gleichem immer wieder neue Wege aufscheinen. In seiner Oper über die Sehnsucht nach dem radikal Neuen spielt Lang allerdings auch mit den Klängen anderer Epochen und legt gemeinsam mit dem Schriftsteller Frank Witzel Spuren zu jahrhundertealten Figuren, Mythen und Geschichten. So greift Dora in ihrer Richtungslosigkeit zu einem altbewährten Trick und ruft den Teufel auf den Plan.

Mehr dazu
„Wie ich diese Landschaft hasse. Und wie sich diese Landschaft von mir hassen lässt.“ Mit einer Kampfansage an die Welt betritt Dora die Opernbühne. Die junge Frau – schon erwachsen und noch im Schoß der Familie – ist auf der Suche nach Lebendigkeit. Jeder Morgen scheint aber die Wiederkehr des Gestern zu sein und das Leben ein bereits vollgeschriebenes Blatt. Dora schlägt sämtliche Aufstiegschancen und Zukunftsangebote in den Wind. Sie sucht nach etwas anderem, nach einer Richtung, tritt aber auf der Stelle. Der Schriftsteller Frank Witzel und der Komponist Bernhard Lang formulieren in der Titelfigur ihrer Oper die Frage und Sehnsucht nach dem unverbraucht Neuen. Doras Suchbewegung in einem verwundeten postindustriellen Landstrich, welcher einst blühendes Zukunftsversprechen war, durchzieht aber auch ein Lebensgefühl, das den Sinn von Zukunft überhaupt infrage stellt. Doras Drang, der Wiederkehr des Immergleichen zu entkommen, findet in Bernhard Langs rhythmusgetriebener Musik eine geheime Komplizin. Durch Loops und Techniken wie Sampling ringt Lang der Wiederholung ungeahnte Potenziale ab und transzendiert die Erfahrung ablaufender Zeit in andere Dimensionen. Das Spiel mit Klangmaterial verschiedener Genres und Epochen macht die Partitur von Dora zu einem musikalischen Spiegelkabinett, in dem Vergangenheit und Gegenwart der Kunstform Oper sich permanent in die Augen schauen. So öffnet die unvollendete Entwicklungsgeschichte dieser ungewohnt gewöhnlichen und doch außergewöhnlichen Opernheldin des 21. Jahrhunderts einen Assoziationsraum voller Spuren zu jahrhundertealten Figuren, Mythen und Geschichten. Abwechselnd kleidet sie sich als Tragödie, Märchen und Mysterienspiel: In ihrem lähmenden Gefühl von Zukunftslosigkeit ruft Dora den Teufel auf den Plan. Aber weder die Verlockungen des Bösen, noch Rebellion oder gar die Idee der großen Liebe zeigen ihr einen Ausweg. Dora lässt von ihrer Suche nicht ab.

Pinnwand (0)


Die Pinnwand ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Log dich ein oder melde dich an, um die Einträge zu sehen!

Anmeldungen (1)


Die Teilnehmerliste ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Log dich ein oder melde dich an, um die Teilnehmer zu sehen!
Anmeldungen 1

Montag, 01.04.2024 15:45 Uhr

Oberer Schloßgarten 6, 70173 Stuttgart, Deutschland

Kunst & Kultur


Eventinformationen


Anmeldeschluss Dienstag, 26.03.2024 00:00 Uhr

Kosten
Schnäppchenpreis!

Altersbeschränkung ab 50 Jahre bis 70 Jahre

Teilnehmer 1 (keine Männer und eine Frau )

Max. Teilnehmer 1 (ausgebucht)

Max. Begleitpersonen Keine Begleitpersonen

Zum Event anmelden
Events des Initiators »

Andere Events von Initiatoren aus Stuttgart, Nord

Bilder

Die Bildergalerien sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Alle Single-Events am selben Tag 30 Events

  • Profilfoto
    Initiatorin

    Fedora (66)

  • Profilfoto
    Initiatorin

    Fee vom See (65)

  • Profilfoto
    Initiator

    * Rick60 * (61)

  • Profilfoto
    Initiatorin

    Astrid-089 (65)

  • Profilfoto
    Initiatorin

    A.l.e.x. (56)

  • Profilfoto
    Initiatorin

    Brigitte (63)

    Dieses Event hatte keine Anmeldungen
  • Profilfoto
    Initiator

    EinMuenchner (60)

  • Profilfoto
    Initiator

    Radlerhans (76)

    Dieses Event hatte keine Anmeldungen
  • Profilfoto
    Initiator

    Wolfgang 1 (62)

  • Profilfoto
    Initiatorin

    Barney (66)

  • 11:00 Uhr

    Profilfoto
    Initiatorin

    Steffi (49)

  • Profilfoto
    Initiatorin

    Viktoria1976 (48)

  • Profilfoto
    Initiatorin

    Katrin (42)

  • Profilfoto
    Initiatorin

    Brigitte*858* (68)

  • Profilfoto
    Initiator

    Kopernikus (67)

  • Profilfoto
    Initiator

    GaaanzRuhig (63)

  • Profilfoto
    Initiatorin

    Jutta (54)

    Dieses Event hatte keine Anmeldungen
  • Profilfoto
    Initiator

    Coole Socke (58)

  • Profilfoto
    Initiatorin

    sycamore (67)

  • Profilfoto
    Initiator

    loup-de-drole (62)

  • Profilfoto
    Initiatorin

    maria65 (59)

  • Profilfoto
    Initiatorin

    -hierbinich- (55)

  • Profilfoto
    Initiatorin

    RW59 (65)

  • Profilfoto
    Initiator

    Podilátes (44)

  • Profilfoto
    Initiator

    seesterninrot (66)

  • Profilfoto
    Initiatorin

    Moneypenny (60)

  • Profilfoto
    Initiator

    jackdaniels (67)

  • Profilfoto
    Initiator

    Dunkelrot1893 (52)

  • Profilfoto
    Initiatorin

    YdaMagdalena (72)

    Dieses Event hatte keine Anmeldungen
  • Profilfoto
    Initiatorin

    -hierbinich- (55)

Single-Events am nächsten Tag »